Bewegte Pause

in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse

Kein Umziehen, kein Schwitzen, keine Ausrede!

Die Bewegte Pause startet auch im Sommersemester durch mit neuen Terminen. Die bewegte Pause ist eine aktive Pause für Beschäftigte und Studierende der TU Clausthal. Die bewegte Pausen-Trainerin kommt dabei zur gebuchten Zeit direkt an den Arbeitsplatz und bietet für kleinen Gruppen bis zu 10 Personen (je nach Platzangebot) ein 20 minütige Bewegungseinheit, bestehend aus Mobilisation, Kräftigung, Dehnung, Entspannung und Spielen an. Dabei bringt die Trainerin verschiedene kleine Sportgeräte, wie Bälle, Theraband oder Massagebälle mit. Die Übungen sind so abgestimmt, dass Sie möglichst nicht ins Schwitzen kommen und somit kein Kleidungswechsel nötig ist.

Die bewegte Pause startet in der 1. Semesterwoche und es stehen von montags bis freitags in der Zeit von 11.00-12.00 Uhr verschiedene Kurszeiten zur individuellen Buchung zur Verfügung.

Bitte melden Sie ihren Bedarf bis zum 04.04.2019 an, damit die Termine im Anschluss bekannt gegeben werden können. Sinnvoll ist auch dass sich mehrere Institute für die bewegte Pause zusammentuen, dann können auch mehrere Einheiten durchgeführt werden.

Ansprechpartnerin

Katrin Emmerling

 

 

Anmeldung, Fragen und weitere Informationen bitte an folgende Mailadresse schreiben: bewegtepause@sport.tu-clausthal.de 

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2019