Sportinstitut > Nachrichtenarchiv > Nachrichtendetails

Nachrichtendetails

Huang und Zhang eine Klasse für sich bei TUC-Badminton-Hochschulmeisterschaft im Einzel


Clausthal-Zellerfeld – Am Mittwoch, den 23. Mai 2017 fand die diesjährige BadmintonHochschuleinzelmeisterschaft der TU Clausthal im Einzel in der Dreifachsporthalle (Berliner Straße 8a) mit 20 Teilnehmern diverser Studiengänge statt. Badminton-Obfrau Christin Gliese organisierte das rundum gelungene Turnier und die Turnierleitung vor Ort lag in den Händen von Philipp Czerner, der stets für gute Laune beim Ergebniseintragen auch bei verlorenen Spielen sorgte. Insgesamt wurden vier Gruppen zu je fünf Leuten ausgespielt als Vorrunde, woran sich dann für die jeweils ersten beiden jeder Gruppe eine K.O.-Runde mit Viertel-, Halb- und Finale anschloss. Für die jeweiligen Gruppendritten ging es um die Plätze 9 bis 12. Die weiteren Platzierungen wurden anhand von Satzergebnissen ausgewertet. Die beiden Chinesen Chang Huang und Junxin Zhang, der ebenfalls Badminton-Übungsleiter ist, dominierten ihre Gruppen jeweils nach Belieben und marschierten im Anschluss sogar ohne Satzverlust ins Finale. Das Finale wurde von allen übrigen Spielerinnen und Spielern mit Spannung verfolgt, war es doch das Highlight des Tages und bot diverse interessante und beeindruckende Ballwechsel. Nach einer knappen 16:14 – Führung für Huang im ersten Satz kam Junxin Zhang zurück, nahm Revanche und holte sich Satz zwei mit einem knappen 16:14. Der dritte Satz war erneut eine ganz enge Kiste und am Ende hatte Huang knapp die Nase vorne und siegte mit 15:13. Als Preise durften sich die Sieger über eine Dose neue Bälle, ein Griffband und Shampoo freuen, die vom Sportinstitut gesponsert wurden. Platz drei ging an Jörg Kleiner vor Christin Gliese. Direkt im Anschluss führte Obfrau Christin Gliese die Siegerehrung durch, bedankte sich bei allen Teilnehmern für ihre Teilnahme und alle waren sich am Ende einig: Das war ein tolles Turnier und kann gerne wiederholt werden! Die Gesamtplatzierungen in der Übersicht:

 

  1. Chang Huang
  2. Junxin Zhang
  3. Jörg Kleiner
  4. Christin Gliese
  5. Adrian Ummen
  6. Franz Schild von Spannenberg
  7. Asadul Islam Faroq
  8. Mostafa Siavashi
  9. Hendrik Baumann
  10. Samuel Menacher
  11. Vivek Bhardwaj
  12. Leonard Ummen
  13. Ravin Mizia
  14. Dhruvin Vadgama
  15. Yiwei Guo
  16. Lennard Jessen
  17. Saba Zaree
  18. Meng Li
  19. Jingcan Qian
  20. Mehrdad Rezaei 

Die Sieger der Einzel-Hochschulmeisterschaft 2017: Junxin Zhang (links) und Chang Huang (rechts)  

Ein Blick in die vollbesetzte Turnierhalle

 

Ein Bericht von Lennard Jessen 

 

 









Nachrichtenalter: 01.06.2017 10:36
Zurück

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2017