Judo

Einmalige Anmeldung für Studenten und Mitarbeiter über Stud.IP

 

 

Die Kampfkunst Judo wurde von einem jungen Student namens Jigoro Kano entwickelt. Jigoro Kano lernte das alte Jiu-Jitsu von den alten Meistern und gründete 1882 seine eigene Schule, die er Kodokan (Ort zum Studium des Weges) nannte. Die von ihm praktizierte Art nannte er nicht mehr Jiu-Jitsu (sanfte Kunst) sondern Judo (sanfter Weg). Sein Judo unterschied sich daran, dass er keine Kunstgriffe oder ähnliches mehr benutzte sondern nur zwei Prinzipien verfolgte: Sei-Ryoku-Zen-Yo – Bester Einsatz von Körper und Geist. Ji-Ta-Kyo-Ei – Durch gegenseitige Hilfe zu beiderseitigem Wohlergehen.

In Berücksichtigung dieser Prinzipien entstand eine Sportart, die damit arbeitet, die Bewegungen des Partners für das eigene Ziel zu verwenden, jedoch gleichzeitig darauf bedacht ist ihn nicht zu verletzen.

 

 

Obmann

Sören Frölich
E-Mail: judo@sport.tu-clausthal.de

Ansprechpartnerin

Katrin Emmerling

 

 

Training
Mo20.00–22.00 UhrSTH-GymRobert Bernhard/Sören Frölich
Do20.00-22.00 UhrSTH-GymRobert Bernhard/Sören Frölich

 

 

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2017