Sportinstitut > Wettkämpfe > Campuslauf > 20. Campuslauf

20. Campuslauf

Fotos vom Campuslauf 2009

Hier geht es zu den Fotos vom 20. Campuslauf an der TU [...mehr]

Video vom Campuslauf 2009

Zum ersten Mal haben wir einen Video-Mitschnitt vom Jubiläumslauf. Wir hoffen ihr habt so viel Spaß beim ansehen wie wir.

Stefan Schleitzer Schnellster beim 20. Campuslauf

11.06.2009

Clausthal-Zellerfeld. Der Clausthaler Campuslauf ist buchstäblich ein Renner. Auch bei der 20. Auflage machten sich wieder mehr als 200 Teilnehmer auf die Strecke durch das Hochschulgebiet „Am Feldgraben“. Schnellster im Leistungslauf war Stefan Schleitzer. Für die fünf Runden über insgesamt 14 Kilometer benötigte er 51:10 Minuten.

 

„Ich stamme aus dem norddeutschen Flachland. Deshalb waren die 14 Kilometer über Berg und Tal für mich anstrengend wie ein gefühlter Halbmarathon“, sagte der erschöpfte, aber glückliche Sieger. Schleitzer, der den Ergänzungsstudiengang Physik studiert, lebt erst seit einem halben Jahr im Harz. Dass er die Konkurrenz abhängte, liegt auch an seiner leichtathletischen Vergangenheit, er betrieb einst Zehnkampf.

Annette Kraaz im Frauenlauf vorn

Bei den Frauen, die rund 8,5 Kilometer zu bewältigen hatten, kam Annette Kraaz in 37:51 Minuten als Erste an. Insbesondere im Start- und Zielpunkt hatten zahlreiche Studierende und Hochschulmitarbeiter die „Jogger“ angefeuert und mit lustigen Sprüchen motiviert. „Der Campuslauf hat Volksfestcharakter. Deshalb räumen wir auch dem Hobbylauf eine große Bedeutung ein“, sagte Professorin Regina Semmler-Ludwig. Die Leiterin des Sportinstituts bedankte sich „bei den 60 bis 70 hauptamtlichen und ehrenamtlichen Helfern – und insbesondere beim Technischen Dienst der Uni – ohne die dieser Lauf gar nicht möglich wäre“.

Dass der Spaß neben der Leistung ein wichtiger Faktor ist, zeigte sich auch am Outfit der Teilnehmer. Die Gruppen „Multi-Materials“ und „Chemie in Clausthal“, die die ersten beiden Plätze in der Teamwertung unter sich ausmachten, eilten in einheitlichen T-Shirts über die Strecke, die Kanupolospieler hatten ihre Helme auf und ein Trio nahm sogar einen Kasten Bier augenzwinkernd mit auf die Runde. „Hochschulsport ist ein ganz wesentlicher Integrationsfaktor“, sagte Frau Semmler-Ludwig, „das wird beim Campuslauf immer sehr deutlich.“

Erfolgsgeschichte seit 20 Jahren

Die Veranstaltung hat sich seit ihrer Erstauflage vor 20 Jahren zu einer Erfolgsstory entwickelt. Darauf verwies auch Uni-Präsident Professor Thomas Hanschke, als er das Rennen mit den Worten eröffnete: „Es läuft und läuft und läuft.“ Dabei wurde der Event, bei dem immer auch Professoren die Laufschuhe schnüren, über die Jahre stets ein bisschen dem Zeitgeist angepasst. So sind inzwischen die Inline-Skater dabei, die Kleinsten durften sich dieses Mal im Eierlaufen üben und die Klettergruppe der Uni präsentierte zur 20. Jubiläumsauflage einen Niedrigseilgarten zum Ausprobieren.

Unterstützt wurde der von Sportinstitut und Technischem Dienst ausgerichtete Campuslauf von: Präsidium und Personalrat der TU Clausthal, Mensa/Studentenwerk Braunschweig, ASV Barbara, SC Buntenbock, Sparkasse Goslar/Harz, Techniker Krankenkasse, Grosse’sche Buchhandlung und Windaus Labortechnik.

Fotos vom Campuslauf, aufgenommen von Hans-Dieter Müller und Michael Leuner, unter:
www.h-d-mueller.de/2009_campuslauf/index.htm
www.michael-leuner.de

Kontakt:
TU Clausthal
Pressesprecher
Christian Ernst
Telefon: 05323 – 72 3904
christian.ernst@tu-clausthal.de

Foto
Stefan Schleitzer (kleines Bild oben links) gewann die Männerkonkurrenz beim 20. Clausthaler Campuslauf.

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2017